Seiten

Sonntag, 24. März 2013

Anleitung für ein Schlüsselband

Eine Freundin hat mich gefragt, wie diese Schlüsselbänder genäht werden. Ich hab so ein Schlüsselband bei meiner Schwester gesehen und dann nach einer Anleitung im Netz gesucht. Da es im Internet ein Haufen unterschiedlicher Anleitungen dafür gibt und ich die, nach der ich genäht habe nicht mehr finde, schreib ich eben kurz eine Anleitung von meinen Schlüsselbändern.

Ich hab ein Gurtband genommen. Gibt's beim Baumarkt oder noch besser aus dem Stoffladen, da ist es wahrscheinlich etwas teurer aber vermutlich etwas dünner, wie das aus dem Baumarkt. Außerdem braucht man noch ein schönes Webband und einen Schlüsselring. Ich habe einen schönen großen genommen. Das Gurtband und das Webband werden auf 30 cm zugeschnitten.


Zuerst wird das Webband mittig auf das Gurtband genäht. Ich mach die Naht immer sehr knapp am Rand des Webbandes. Man kann sich das Webband auch mit Stoffkleber etwas fixieren. Ich steck mir den Anfang allerdings nur kurz fest.


Wenn das Webband aufgenäht ist, kommt der Schlüsselring an das Band. Dabei ist wichtig, dass das Webband nach innen schaut. Nun werden die beiden Enden des Schlüsselbandes zusammengenäht. Anschließend muss das Band gewendet werden.


Der Schlüsselring wird nun an die Naht positioniert und ein paar Zentimeter daneben näht man noch einmal zusammen. So kann der Schlüsselring nicht mehr verrutschen. Ich hoffe man kann die Naht auf dem Bild sehen :-)


Und schon ist das Schlüsselband fertig. Und es eignet sich prima zum Verschenken :-)




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen