Montag, 13. Mai 2013

Für meine Eltern...

Bei Marion auf dem Blog hab ich schon öfters diese schönen Verpackungen gesehen. Da sie mir so gut gefallen, hab ich mal nach einer Anleitung gestöbert. Inzwischen habe ich auch neue Farben: Pazifikblau, Osterglockegelb und Vanille Pur.

Und hier seht ihr das Ergebnis:

Diese Verpackung in Vanille Pur und
Pazifikblau hab ich für meine Eltern gemacht.


Die Verpackung in Osterglockegelb haben Freunde,
die uns zum Grillen eingeladen haben, bekommen.

In beide Verpackungen habe ich Mini-Mercis gesteckt. 

Kommentare:

  1. :-)
    Wie machst Du es, dass der Deckel zubleibt?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei der gelben Schachtel hab ich ein kleines Stück doppelseitiges Klebeband genommen, bei der anderen Schachtel halten die Schmetterlinge den Deckel :-)

      Löschen
    2. ah! Aber dann gehen die Deckel beim Aufmachen kaputt, oder?
      http://firsthandemotion.blogspot.de/2011/06/produktiver-workshop-und.html
      Hier ist die Anleitung für die Schachteln mit Schlaufe!

      Löschen
    3. Ja leider wird die gelbe Schachtel beim Öffnen etwas in Mitleidenschaft gezogen. Allerdings war es auch nur ein klitzekleines Stück Klebeband... Ich hab mir auch schon selbstklebendes Klettband überlegt... :-)

      Löschen